Praxis für 

Wirbelsäulen- & Gelenktherapie

Franz-Reiter-Straße 8

6973 Höchst

0043 650 6600979

© 2016 Praxis für Wirbelsäulen-&Gelenktherapie

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag             8:00-12:00

Dienstag          8:00-12:00

Mittwoch          8:00-12:00

Donnerstag     8:00-12:00

Freitag            8:00-12:00

Schreiben Sie uns bei Fragen

Hatte vor 17 Jahren eine HWS Versteifung, danach wurden meine Beschwerden an der ganzen Wirbelsäule stetig mehr. Eher zufällig nach einer Ellebogen OP kam ich mit einer Überweisung zu Marcel in die Praxis, der nach erstem Blickkontakt schon feststellte und mir dies auch mitteilte das mein Problem seiner Meinung nach wohl eher an der Wirbelsäule und nicht am Arm liegen würde. Die direkte, ganzheitliche, impulsive und gleichzeitig sehr mitfühlende Art, das einfache erklären und mit leichten, einfachen Übungen für zu Hause haben mich nach kurzer Zeit schon überzeugt. Ich hatte vorher schon mindestens 10 verschiedene Physiotherapeuten bei denen nicht einer nur annähernd an seine ganzheitliche schmerzlindernde Methode heran kam. Bin jetzt seit neun Jahren in flexiblen Abständen bei Marcel in Therapie. Schmerzmittel benötige ich nur noch sporadisch! Für alle die unlösbar scheinende Schmerzprobleme haben, ist meiner Meinung nach seine Adresse zumindest im Unterland die Beste die ICH kenne!

Ellenbogenschmerzen

Christine N., Lustenau

Eine Behandlung bei Johannes, kann ich all jenen empfehlen, die verstehen wollen WARUM es weh tut. Nach immer wiederkehrenden Schulterschmerzen konnte ich mit seiner genauen Untersuchung endlich eine Erklärung bekommen, mit denen ich die Ursache verstanden habe. Die Behandlung hat mir sehr gut getan und zudem hat er mich für eine Sportgruppe motiviert, bei der ich nach drei Jahren immer noch begeistertes Mitglied bin. Einen engagiertern Physiotherapeuten kenne ich nicht!

Schulterschmerzen, Instabilität

Hanno B., Dornbirn

Johannes hat sich nach der Diagnose einer Hüftentzündung sehr professionell gezeigt. Er hat mein Problem ernst genommen und mit Hingabe sein Bestes getan. Jetzt können wir auf ein gutes Ergebnis blicken und ich kann zb wieder Skitouren oder wandern gehen. Ich könnte Johannes ohne Bedenken jedem wärmstens weiterempfehlen.

Hüftschmerzen

Karin B., Höchst

Nach einer Knie-OP, bei der es die Komplikation einer Thrombose gab, schickte man mich nach Hause. Man gab mir den Rat, einen guten Physiotherapeuten zu suchen, da im Krankenhaus nichts mehr gemacht werden konnte. Ich habe zuvor schon viel Gutes gehört und es ist hervorzuheben, dass der Ersttermin sehr rasch erfolgte und ich mit der Behandlung und der Unterstützung sehr zufrieden bin.

Knie-OP, Thrombose

Siegbert S., Höchst

Aus Erfahrungen lernen und diese weitergeben. Gerade bei diesem schwierigen Männder-Thema und... wenn die Therapie wie bei mir zum Erfolg führte!

Eine direkte Konsequenz nach der Entfernung der Prostata war bei mir die Inkontinenz. Zum Glück habe ich den Weg der physiotherapeutischen Schiene gewählt und mit Frau Anna Mehr eine erfahrene und fachspezifische Therapeutin gefunden. Alleine hätte ich das nicht geschafft. Den Schließmuskel durch gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur zu stärken und zu sensibilisieren setzt - so meine Erfahrung - sehr kompetente therapeutische Unterstützung und viel Übung voraus. Die Kombination von Professionalität, Einfühlungsvermögen und vertrautem Rahmen haben mich von ihrem Handwerk mehr als überzeugt, herzlichen Dank!!

Prostataentfernung, Inkontinenz

Peter K. (Bludenz)

Ich habe die Therapie bei Simon als sehr hilfreich empfunden und ihn als sehr kompetenten, genauen und bemühten Therapeuten erlebt. Simon kann Zusammenhänge und Ursachen von Schmerzen sehr klar und anschaulich erklären. Ich war gut darüber informiert, was für mein Knie gut und was schlecht ist, auf was ich zu achten habe und was ich für Übungen machen kann.

Geholfen hat mir die Therapie insofern, als dass ich endlich wieder schmerzfrei und mit Freude länger joggen und hoffentlich bald meine ersten Halbmarathon meistern kann!

Knieschmerzen

Barbara L., Fußach

Meine tägliche Büroarbeit beansprucht meinen Körper enorm. Durch die regelmäßigen Behandlungen von Simon inklusive Übungstipps für den Alltag sind meine Nackenschmerzen und damit verbundenes Kopfweh deutlich weniger geworden. Dies hat meine Lebensqualität deutlich verbessert!

Nackenschmerzen

Tanja G., Höchst

Nach meiner zweiten Schwangerschaft wurde mir von meiner Hebamme Anna Mehr empfohlen. In einer ausführlichen Erstbesprechung konnte ich direkt Vertrauen zu ihr gewinnen und sie half mir mit gezielten Übungen meinen Beckenboden zu stärken. Um die Wirksamkeit des Trainings besser überprüfen zu können, half uns ein Biofeedbackgerät. Ich kann Anna aufgrund ihrer einfühlsamen und kompetenten Art nur wärmstens weiterempfehlen.

Beckenbodenschwäche

Cornelia L., Bregenz

Ich kam als Schmerzpatientin in diese Praxis und schätzte es sehr, schnell einen Termin zu bekommen. Danach folgte eine individuelle, gut mit mir abgestimmte, einfühlsame und äußerst kompetente Therapie. Doch nicht nur die professionelle und sehr gute Arbeit zeichnen Johannes aus, sondern auch seine große Menschlichkeit!!

Schulterschmerzen, "Kalkschulter"

Ingeborg B., Höchst

Bei zwei verschiedenen Beschwerde-Themen suche ich seit Jahren mit Erfolg bei Marcel Hilfe:

Einmal bin ich z.B. bei Hexenschuss, Rückenschmerzen und bei Schmerzen vom Gesäß bis ins Bein bei Marcel.

Zum anderen behandelt und begleitet mich Marcel schon seit Jahren, zum Teil vorbeugend, wegen meinen Durchblutungsstörungen in den Beinen. Ich habe volles Vertrauen zu ihm und zu seiner Behandlungskunst. Dafür bin ich dankbar.

Rückenschmerzen

Manfred L., Höchst

Nach 10 Jahren ständigen Schmerzen im Schläfenbereich, die inzwischen chronisch geworden waren, hat die Triggertherapie bei Anna Mehr eine starke Verbesserung der Situation bewirkt und ich kann inzwischen ein schmerzfreies Alltagsleben führen.

Kopfschmerzen

Christian K., Hard

Hallo Marcel, ich möchte mich bei Dir bedanken. Monate lang hatte ich Hüftschmerzen. Nachts habe ich drei Stunden geschlafen, den Rest war ich wach wegen den Schmerzen. Wenn ich eine Weile gesessen bin konnte ich die ersten Schritte kaum laufen. Jetzt war ich am Mittwoch bei dir, am Donnerstag dachte ich ein LKW hat mich überrollt. Und heute kann ich wieder viiiiiel besser gehen. Die Knie sind noch gemein aber dieses Gehen ist der Hammer!!!!! Und ich habe die ganze Nacht durchgeschlafen. Ich weiß gar nicht wie ich dir danken kann. Danke, danke viel mal! Wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende. 

Hüftschmerzen

Gerda N.,

Please reload